Forschungs- und Innovationsprojekte

Wir unterstützen die Musikindustrie mit bahnbrechenden Audiotechnologien

Intro

Wir sind besessen davon, uns selbst herauszufordern, um bessere, schnellere, stärkere – und präzisere – Lösungen für das, was wir tun, zu finden. Deshalb investieren wir jedes Jahr über 3 Millionen Euro in unsere interne Forschung und Entwicklung.

Forschungs- und Innovationsprojekte

FuturePulse

FuturePulse – Multimodal Predictive Analytics and Recommendation Services for the Music Industry hat eine Förderung durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union unter der Fördervereinbarung Nr. 761634 erhalten.

Bloomen

Bloomen – Blockchains in der neuen Ära der partizipativen Medienerfahrung hat eine Förderung durch das Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union unter der Fördervereinbarung Nr. 762091 erhalten.

NextCore

La Agencia Estatal de Investigación del Ministerio de Ciencia e Innovación (Die Nationale Forschungsagentur des Ministeriums für Wissenschaft und Innovation) unterstützt den Aufruf Retos-Colaboración 2019, Projekt NextCore – New generation of music monitoring technology, RTC2019-007248-7.

LoudSense

ACCIÓ (Agència per la Competitivitat de l’Empresa, Generalitat de Catalunya) unterstützt das Projekt LoudSense – AI system for automatic audibility estimation of background music in audiovisual productions (ACE014/20/000051) als Teil des Calls INNOTEC 2020.

IDENTI@RT

Identi@rt – R+D en preservació del valor d’actius digitals de música, art i disseny, amb distributed ledger tech (COMRDI18-1-0011) von la Comunitat Media (COM18-1-0002) wird von ACCIÓ (Agència per la Competitivitat de l’Empresa, Generalitat de Catalunya) als Teil der Verbundprojekte für Forschung, Entwicklung und Innovation der RIS3CAT Communities finanziert.

PICAE

PICAE – Publicació Intel-ligent de Continguts Audiovisuals i Editorials (COMRDI18-1-0007) von la Comunitat Media (COM18-1-0002) wird von ACCIÓ (Agència per la Competitivitat de l’Empresa, Generalitat de Catalunya) als Teil der kollaborativen Projekte für Forschung, Entwicklung und Innovation der RIS3CAT Communities finanziert.

DeepTrack

Das Ministerio de Economía y Empresa (Ministerium für Wirtschaft und Unternehmen) unterstützt die Strategische Aktion der Wirtschaft und der digitalen Gesellschaft – den Digital Enabling Technologies Impuls 2019, Projekt DeepTrack – System für Echtzeit-Massive-Audio-Monitoring basierend auf künstlicher Intelligenz, TSI-100903-2019-38.

Industrielle Promotionen

Die Projekte Music/speech detection in broadcast media programs (DI46-2016) und Music identification algorithms using deep learning techniques (DI46-2020) werden durch den Industrial Doctorates Plan des Sekretariats für Universitäten und Forschung des Departamento de Empresa y Conocimiento de la Generalitat de Cataluña (Secretaría de Universidades e Investigación del Departamento de Empresa y Conocimiento de la Generalitat de Cataluña) unterstützt.

PlayIT

PlayIT – Big Data BI skalierbare Engine für die Verarbeitung und Identifizierung von Musik-Metadaten ist eine disruptive Lösung für den Abgleich und das Reporting der Musiknutzung an CMOs durch die tägliche Verarbeitung von Milliarden von Zeilen an Nutzungen, die von digitalen Diensten wie YouTube und Spotify gemeldet werden, um Musikwerke zu identifizieren. Die Lösung verfolgt die Rechte der Urheber in einem multifunktionalen, effizienten und transparenten interaktiven Panel und verfolgt die Tantiemen von den Nutzungsmeldungen bis zur Rechnung oder CCID (Claim Confirmation & Invoice Details).

Das Ministerio de Energía, Turismo y Agenda Digital (Ministerium für Industrie, Energie und Digitale Agenda) unterstützt die Strategische Aktion der Wirtschaft und der digitalen Gesellschaft -Technologischer Impuls 2017 (Projekt PlayIT – TSI-100600-2017-20). Kofinanziert von Fondo Europeo de Desarrollo Regional (FEDER) – Der Weg, Europa zu bauen.

BEBOP

BEBOP – Plataformas Heterogéneas para la Identificación de Música (RTC-2016- 4920-7) wird unterstützt vom Ministerio de Economía, Industria y Competitividad (Ministerium für Wirtschaft, Industrie und Wettbewerbsfähigkeit). Entwicklung und Innovation, orientiert an den Herausforderungen der Gesellschaft, im Rahmen des spanischen Nationalen Plans für wissenschaftliche Forschung und Innovation von Technologien 2013-2016. Kofinanziert von Fondo Europeo de Desarrollo Regional (FEDER) – Der Weg, Europa zu bauen.

mciu_gob_web_aei_2018

TAGFLOW & CLUBIFY

Das Ministerio de Industria, Energía y Turismo (Ministerium für Industrie, Energie und Tourismus) unterstützt den spanischen Nationalen Plan für die wissenschaftliche Erforschung, Entwicklung und Innovation von Technologien 2008-2011 (Projekt TAGFLOW – TSI-020602-2012-195 und Projekt CLUBIFY – TSI-100600-2013-24). Kofinanziert vom Fondo Europeo de Desarrollo Regional (FEDER) – Der Weg zum Aufbau Europas.

MODIRECT

Ministerio de Educación, Cultura y Deporte (Ministerium für Bildung, Kultur und Sport) bietet Unterstützung, um das legale Angebot an kulturellen digitalen Inhalten im Internet zu erhöhen und die Modernisierung und Innovation der Kultur- und Kreativwirtschaft zu fördern. (Ayuda a la inversión en capital ref. 284/MI/2013).

Unterstützende öffentliche Einrichtungen

Europäische Kommission - Horizon 2020

Horizont 2020 ist das achte Rahmenprogramm, das von der Europäischen Union/Europäischen Kommission geschaffen wurde, um die Forschung im Europäischen Forschungsraum (ERA) zu unterstützen und zu fördern. Es bietet Zuschüsse für Forschungs- und Innovationsprojekte durch offene und wettbewerbsorientierte Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen.

CDTI

CDTI (Zentrum für Industrielle Technologische Entwicklung) ist eine öffentliche Einrichtung, die dem Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit unterstellt ist und die technologische Entwicklung und Innovation spanischer Unternehmen fördert.

ACCIÓ

ACCIÓ ist die Agentur für unternehmerische Wettbewerbsfähigkeit der Regierung von Katalonien. Sie ist auf die Förderung von Innovation und Internationalisierung spezialisiert und verfügt über ein Netzwerk von 34 Büros weltweit.

Forschung Partner

MTG

Die Music Technology Group (MTG) der Universitat Pompeu Fabra (UPF) forscht zu Themen wie Audiosignalverarbeitung, Klang- und Musikbeschreibung, musikalische Schnittstellen, Klang- und Musikgemeinschaften und Performance-Modellierung.

UPC

Die Universitat Politécnica de Catalunya (UPC) ist eine öffentliche Einrichtung, die sich der Forschung und Hochschulbildung widmet und auf die Bereiche Architektur, Wissenschaft und Ingenieurwesen spezialisiert ist.